Главная | Случайная
Обратная связь

ТОР 5 статей:

Методические подходы к анализу финансового состояния предприятия

Проблема периодизации русской литературы ХХ века. Краткая характеристика второй половины ХХ века

Ценовые и неценовые факторы

Характеристика шлифовальных кругов и ее маркировка

Служебные части речи. Предлог. Союз. Частицы

КАТЕГОРИИ:






XI. Прочитайте текст и переведите его устно, затем перепишите и переведите письменно заглавие и абзацы 1, 2, 5-й.




Hamburg

1. Die freie Hansestadt Hamburg, die den Status eines Bundeslandes der BRD hat, liegt beiderseits der Elbe und ist rund 120 km von der Mündung der

Elbe in die Nordsee entfernt. Die Fläche der Stadt ist 755 km2, die Einwohnerbezahl beträgt zurzeit 1,68 Millionen Menschen. Hamburg ist die zweit- größte deutsche Stadt nach Berlin.

2. Der Hamburger Hafen ist nicht nur der größte deutsche Seehafen, er gehört zu dem wichtigsten Hafen Europas und der Welt. Seine Wasserfläche umfasst rund 100 km2, die Uferstrecken sind etwa 275 km lang. 70 Hafenbecken bieten 340 Anlegeplätze für See- und Binnenschiffe. 2 Elbtunnels und schöne lange Brücken für Fahrzeuge und Fußgänger verbinden die Elbufer und die Ufer der Alster, die in die Elbe mündet.

3. Die Industrie Hamburgs ist von der Schiffahrt und dem Handel abhängig. Hamburg ist nicht nur ein wichtiges Zentrum des Welthandels, sondern auch eine der größten Industriestädte der BRD. Im Hamburger Hafen befinden sich mehr als die Hälfte der deutschen Handelsflotte und fast die ganze deutsche Tankerflotte. Etwa 20 000 Seeschiffe treffen alljährlich im Hamburger Hafen ein. Pro Jahr werden rund 60 Millionen Tonnen Güter im Seeschiffsverkehr umgeschlagen.

4. In engster Beziehung mit dem Hafen steht der Handel. 2 000 Hamburger und ausländischer Handelsgesellschaften und rund 700 Banken und Versicherungsgesellschaften befassen sich mit Handelsgeschäften.

5. Die wichtigsten Industriezweige Hamburgs sind die elektrotechnische und chemische Industrie, der Maschinen- und der Schiffbau. Hamburg besitzt eine vielseitige Verbrauchsgüterindustrie, darunter ist die Nahrungs- und Genussmittelindustrie.

6. In Hamburg gibt es große Verlage, deren Zeitungen, Zeitschriften und Fachpublikationen international bekannt sind.

 

vikidalka.ru - 2015-2018 год. Все права принадлежат их авторам! Нарушение авторских прав | Нарушение персональных данных