Главная | Случайная
Обратная связь

ТОР 5 статей:

Методические подходы к анализу финансового состояния предприятия

Проблема периодизации русской литературы ХХ века. Краткая характеристика второй половины ХХ века

Ценовые и неценовые факторы

Характеристика шлифовальных кругов и ее маркировка

Служебные части речи. Предлог. Союз. Частицы

КАТЕГОРИИ:






XI. Прочитайте текст и переведите его устно; затем перепишите и переведите письменно заглавие и абзацы 3, 5-й.




Hannover

1. Die Landeshauptstadt Niedersachsens Hannover liegt an der Leine und am Mittellandkanal, an der Grenze zwischen den Mittelgebirgen und der Norddeutschen Tiefebene. Sie ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, kultureller Mittelpunkt und eine der bedeutendsten Handels- und Industriestädte der BRD. Hannover ist eine weltbekannte Messestadt. Die Schwerpunkte der Messe liegen beim Maschinenbau, der Stahlindustrie, der Elektrotechnik und bei Büro- und Informationstechnik.

2. Hannover entstand um das Jahr 1100 als eine Marktsiedlung an der Handelsstrasse Bremen - Hildesheim. 1189 erhielt Hannover das Stadtrecht 1368 wurde es Mitglied der Hanse und hatte Handelsbeziehungen zu Hamburg, Bremen, Lübeck, Nowgorod und zu Flandern.

3. Im Jahre 1692 wurde Hannover unter Ernst August zum Großfürstentum. Sein Sohn Georg Ludwig bestieg 1714 als Nachfolger der Stuarts den Thron von Großbritannien, das mit Hannover in Personalunion trat, die von 1714 bis 1837 dauerte. Nach den Befreiungskriegen gegen die napoleonische Herrschaft wurde Hannover 1814 zum Königreich erhoben. 1866 wurde das Königreich Hannover von Preußen einverleibt und blieb dessen Provinz bis 1945.

4. Die Zerstörungen des Zweiten Weltkrieges haben das Gesicht der Stadt stark verändert. Von etwa 1800 allen Fachwerkhäusern überlebten nur 32 den Feuersturm des Krieges. An Stelle des mittelalterlichen Stadtkerns wurden moderne Gebäude errichtet.

5. Die allen historischen Wahrzeichen der Stadt, die Marktkirche aus dem 14. Jahrhunderten und andere Kirchen sowie das alte Rathaus mit der gotischen Backsteinfassade wurden wiederhergestellt. Das Neue Rathaus, das zwischen 1901 und 1913 im wilhelminischen Stil errichtet wurde, blieb unzerstört. Sehenswert sind seine zahlreichen Reliefbilder mit den Szenen aus der Stadtgeschichte. Im historischen Stadtkern sind viele Fachwerkbauten sowie klassizistische Gebäude restauriert worden. Zu den Anziehungspunkten gehören das Leibnitzhaus aus dem 17. Jahrhundert und die Rathausapotheke.

vikidalka.ru - 2015-2018 год. Все права принадлежат их авторам! Нарушение авторских прав | Нарушение персональных данных