Главная | Случайная
Обратная связь

ТОР 5 статей:

Методические подходы к анализу финансового состояния предприятия

Проблема периодизации русской литературы ХХ века. Краткая характеристика второй половины ХХ века

Ценовые и неценовые факторы

Характеристика шлифовальных кругов и ее маркировка

Служебные части речи. Предлог. Союз. Частицы

КАТЕГОРИИ:






XI. Прочитайте текст и переведите его устно, затем перепишите и переведите письменно заглавие и абзацы 2,4, 5-й.




Die Bundesrepublik Deutschland (BRD)

1. Nach dem Zusammenbruch des Faschismus 1945 wurden auf dem Territorium Deutschlands im Jahre 1949 zwei Staaten gebildet: die DDR und die BRD. Das Land war 40 Jahre lang gespaltet.

2. Am 3. Oktober 1990 vereinigten sich die BRD und die DDR zu einem einheitlichen deutschen Staat. Als traditionelles Symbol Deutschlands wurde Berlin zur Hauptstadt der BRD.

3. Deutschland liegt im Zentrum Europas und grenzt an 9 Länder Das Territorium des Landes beträgt über 365 000 Quadratkilometer. In der BRD leben etwa 80 Millionen Menschen. Zu den größten Städten gehören Berlin, München, Hamburg, Köln, Leipzig u. a. Der längste und größte Fluss ist der Rhein. In der BRD gibt es 16 Bundesländer.

4. Das höchste Machtorgan des Landes ist der Bundestag, der auf vier Jahre gewählt wird. Das Staatsoberhaupt ist der Bundespräsident. Aber die Verfassung der BRD beschränkt seine Kompetenzen und gewährt große Vollmachten dem Bundeskanzler. Der Bundeskanzler wird von der stärksten Partei der Koalition gestellt. Die führenden politischen Parteien sind die CDU, CSU, die FDP und die SPD.

5. Die BRD ist nicht besonders reich an Bodenschätzen. Die bedeutendsten davon sind: Eisenerze, Stein- und Braunkohle, Kali- und Steinsalze, Mineralien. Die BRD ist ein mächtiger, hoch entwickelter Industriestaat mit intensiver Landwirtschaft. Sie nimmt den 3. Platz in der Industrieproduktion der kapitalistischen Welt ein und den 2. Platz in Bezug auf den Exportumfang. Sie gehört zur Europäischen Union und spielt die führende Rolle auf dem europäischen Markt. Die wichtigsten Industriezweige sind Chemie, Maschinenbau, Elektronik, Optik, Polygraphie, Waggonbau und andere.

6. Im Außenhandel nimmt die BRD einen der führenden Plätze in der Welt ein. Über die Hälfte der Produktion des Maschinenbaus geht ins Ausland. Ein Drittel der Erzeugnisse der chemischen Industrie wird auch exportiert. Im Import überwiegen die Rohstoffe und Halbfabrikate.

 




Не нашли, что искали? Воспользуйтесь поиском:

vikidalka.ru - 2015-2018 год. Все права принадлежат их авторам! Нарушение авторских прав | Нарушение персональных данных